SCHALLSCHUTZ     RAUMAKUSTIK     SOUND-DESIGN     FORSCHUNG
PROJEKTE     WHY?  
   
hundegebell akustik
  + LAUTE NACHBARN
  + VERKEHRSLÄRM
  + BRUMMTÖNE
  + HUNDELÄRM
  + dBLOCKER
  + PRIVATBERATUNG

KANN HUNDEGEBELL STÖREN?

DER HUND BELLT STUNDENLANG

WICHTIG: DIE EXAKTE MESSUNG

WIR HELFEN IHNEN!

Lärm von Nachbarn ist eines der Hauptprobleme im Privatbereich.

Insbesondere das laute Bellen und Jaulen von Hunden zählt zu den häufig genannten Belästigungen.

Viele lärmgeplagte Menschen ärgern sich, tun aber nichts gegen das störende Bellen der Nachbarhunde.

Nach der Rechtssprechung gibt es jedoch Grenzen der Zumutbarkeit!
Das kurze Bellen eines Hundes bei Annäherung fremder Personen ist meist ortsüblich bzw. zumutbar und damit zulässig.

Stundenlanges Bellen oder Heulen von Hunden muss jedoch keinesfalls hingenommen werden!

Der Hundhalter hat dafür zu sorgen, dass sich die Lärmbelastung für die Nachbarn innerhalb der gesetzlichen Grenzen bewegt.
Zur Feststellung der Zumutbarkeit des Hundegebells muss eine exakte Messung der durch das Hundegebell verursachten Lärmpegel erfolgen.

Die Messung sollte von einem nicht befangenen Experten durchgeführt werden, um spätere Dikussionen bezüglich der Verlässlichkeit der Messergebnisse zu vermeiden.

Diese Messung ist der erste wichtige Schritt zur Lösung des Problems.
  
Die exakte Schallmessung ist die Basis für die nächsten Schritte, z.B. die Erstellung eines Lärmgutachtens oder die Planung von Lärmschutz-maßnahmen gegen Hundegebell.

Wir messen den Hundelärm und begleiten Sie bei der Lösung des Problems. Damit Sie Ruhe finden!

Fragen Sie unsere Lärmexperten. Wir beraten Sie gerne unverbindlich und kompetent: +43 3115 / 4050.
  IMPRESSUM